Caritasverband für die

Regionen Fulda und Geisa e.V.

Tage der Orientierung

 

Inhalt

 

Tage der Orientierung, kurz TdO, ist ein schulisches und Unterrichts begleitendes Angebot für Schüler/innen der 9. Klassen Thüringer Regelschulen

TdO sind 4 tägige Klassenseminare von Montagnachmittag bis Donnerstagmittag, die in einem Jugendbildungshaus stattfinden

TdO sind eine Einladung an Schüler/innen unabhängig von deren Religions- und Konfessionszugehörigkeit. Damit das Seminar gelingen kann, ist eine freiwillige Teilnahme

erforderlich.

 

 

  • Ziele
  • Unterstützung der Jugendlichen bei anstehenden Lebensentscheidungen
  • Reflektion über sich selbst, Austausch von Meinungen und Diskussion
  • Erleben eines sich von der alltäglichen Lebenssituation unterscheidenden positiv wahrnehmbaren Erfahrungsraumes, um die Motivation für ein gelingendes Leben zu fördern
  • Stärkung des Selbstvertrauens und Förderung von Lebensvisionen der Schüler/innen, um einen Gegenentwurf zur Resignation, Frustration und Ausweglosigkeit aufzuzeigen
  • Verbesserung der Beziehung innerhalb der Klasse und zwischen Schüler/innen und Lehrer/innen, um positive Effekte für das weitere schulische Lernen zu erreichen
  • Förderung des sozialen Verhaltens in einer Gruppe, um Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit und gegenseitige Rücksichtnahme zu stärken sowie Konfliktlösungsstrategien kennen zu lernen
  • Organisation
  • Die TdO setzten sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen: thematische Einheiten, meditative, kreative und sportliche Angebote, gemeinsame Mahlzeiten, Freizeit
  • Eins der nachfolgenen Themen werden im Vorfeld von den Schüler/innen gewählt und bei der TdO mit vielfältigen Methoden bearbeitet:
  • Lebenssinn: Was ist der Sinn meines Lebens? Wer oder Was bestimmt meine Zukunft?
  • Beziehungen: vom ICH zum DU zum WIR, Was gehört zu einer guten Beziehung?
  • Meinung: von Extremismus bis Toleranz- Wie tolerant bin ich gegenüber Andersdenkenden? Wo erlebe ich Ausgrenzung, Wie kann ich meine Meinung vertreten?
  • Beruf: Vorbereitung für den Einstieg ins Arbeitsleben, Wie setze ich meine Stärken und Schwächen richtig ein?
  • Gewalt: Blöde Sprüche, Konflikte, Schlägereien, Mobbing, Hinschauen oder wegschauen? Wie entsteht Gewalt?Abhängigkeit: Leben in Abhängigkeiten. Welche schaden mir?, Sinn und Un-Sinn von Drogen
  • Klassengemeinschaft: Was läuft in unserer Klasse und was nicht? Wie können wir eine gute oder bessere Gemeinschaft bilden?
  • Zielgruppe
  • Schüler/innen der 9. Klassen Thüringer Regelschulen

Aktuelles

Neujahrsgrüße

 

Wir wünschen Euch

ein frohes und glückliches neues Jahr!

Herzliche Grüße

das Caritasjugend-Team

 

 

 Prospekt 2018 A5 0001

Prospekt 2018 als PDF

ANMELDUNG

 

 

Besuchen Sie uns auf Facebook

facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.