Das Jahr 2016 stand beim Caritasverband für die Regionen Fulda und Geisa e.V. und dem Motto „Unser Ja(hr) zur Demokratie“. Ziel des Projektes war es, die Jugendlichen in unserer Region für das Thema Demokratie zu sensibilisieren. An diesem Projekt beteiligten sich nicht nur unsere ehrenamtlich geleiteten Jugendclubs und unser Jugendforum, sondern auch die ortsansässigen Kirmesvereine.

Den offiziellen Abschluss fand das Projekt „Unser Ja(hr) zur Demokratie“ im Rahmen des Jahresabschluss in Wenigentaft. Dort wurde ein internationales Buffet eröffnet und ein Rückblick auf das Projekt gegeben. Die Busfahrt nach Frankfurt a.M. in die Paulskirche galt als Dankeschön für alle Jugendlichen, die sich für das Demokratieprojekt engagiert haben. Die Fahrt mit den ca. 100 Jugendlichen wurde gemeinsam mit dem Jugendforum geplant und umgesetzt. Der Besuch der „Wiege der deutschen Demokratie“ bildet eine maßgebliche Grundlage für unser heutiges Rechtssystem.

Gemeinsam mit den Jugendlichen ließen wir den Tag auf dem Frankfurter Weihnachtsmarkt ausklingen.

Ein besonderer Dank gilt dem Wartburgkreis und dessen Begleitausschuss, da dieser das Projekt gefördert und unterstützt hat.

Weihnachtsmarkt Frankfurt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.