Britta Witzel

foto britta
Britta Witzel
 
Ich begann meineTätigkeit als Angestellte des Caritasverbandes für die Region Fulda und Geisa e.V. im Januar 2014 als Jugendsozialarbeiterin beim Caritasverband. Seit 2018 studiere ich berufsbegleitend soziale Arbeit an der FH Fulda.

Meine „Schützlinge“ sind in erster Linie die 9-15-jährigen Schüler und Schülerinnen der Regionen Stadtlengsfeld, Vacha und Unterbreizbach. In diesen Orten versuche ich in den Schülertreffs den Kid´s zu zeigen, dass Langeweile ein Fremdwort sein kann. Mit Sport, Spiel, Basteln und Kochen vertreiben wir uns in den Nachmittagsstunden die Zeit. Gleiches gilt für die Zeit der Ferien. Da gilt es ganze Tage mit einem abwechslungsreichen Programm zu füllen.

Gleichzeitig betreue ich während der Schulzeit in der RS Ubach die AG „Kreative Ideen“.

Seit einem Jahr unterstütze ich die Jugendlichen der Jugendclubs Sünna, Pferdsdorf und Unterbreizbach bei der Ausführung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit.

Ich arbeite gerne hier, weil ich selbst ein „Dorfkind“ bin und den Heranwachsenden die Möglichkeit geben und aufzeigen möchte, dass das Dorfleben interessant und abwechslungsreich sein kann

Britta ist zuständig für die Jugendclubs Pferdsdorf, Sünna und Unterbreizbach.

Kontakt:
Caritas Jugendsozialarbeit
Borscher Straße 16
36419 Geisa
Tel:   036967 / 50 537
Fax:  036967 / 50 543
Mobil: 0152 / 251 61 018
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.