"Medienkompetenz für Jugendliche"

Neue Medien durchdringen zunehmend Beruf und Privatleben: Multimedia, WWW oder
E-Mail sind für Kinder und Jugendliche längst unverzichtbare Bestandteile der Informationsbeschaffung und der täglichen Kommunikation geworden. Die neuen Medien bieten enorme positive Möglichkeiten, aber auch Gefahren!
Zielsetzung:
•    Jugendliche über die Risiken der Neuen Medien zu informieren, gemeinsame Gefahren zu erkennen, Chancen zu entdecken und über die eigene Mediennutzung zu reflektieren, um daraus eine fundierte, prosoziale Haltung zu entwickeln.
Zielgruppe:
•    Kinder und Jugendliche
Mögliche Themen:
•    Soziale Netzwerke & Chaträume, Cyber-Mobbing, Datenschutz & Urheberrecht, PC- und Konsolespiele, Persönlichkeitsrecht, Handynutzung
Umfang / Räumlichkeiten:
•    Das Training wird im Klassenraum an einem Projekttag mit je 5 Unterrichtseinheiten durchgeführt.
Kosten:
Angebot bei Anfrage
Ansprechpartner:
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.